Home

Geschichte der Blue Knights Switzerland I

Dank bestehenden Kontakten, welche der Berner Polizeibeamte und Motorradfan Mike Waldspurger als sogenannter "Member at Large" zu den Blue Knights Europe hatte, konnten die Vorbereitungsarbeiten zur Gründung eines Schweizer Blue Knights-Chapter, zusammen mit einer Handvoll enthusiastischer Polizeiern aus verschiedenen Polizeikorps, an die Hand genommen werden.

Im Milleniumsjahr 2000 war es dann, nach langer Vorbereitungszeit, endlich soweit. Am 11. November 2000 wurde in Blapbach/BE das Chapter "Blue Knights Switzerland 1" gegründet. Zum ersten Präsidenten wurde, wie sollte es auch anders sein, der Schweizer Gründervater Mike Waldspurger gewählt.

Zur Zeit besteht das Chapter aus 17 Members aus den Regionen AG / BE / FR / SG / ZH / Deutschland

 

Mitgliedschaft

Mitglied der Blue Knights kann gemäss den Bestimmungen der Blue Knights International, sowie den Statuten der Blue Knights Switzerland 1 grundsätzlich jede natürliche Person beiderlei Geschlechts werden, welche nachstehende Voraussetzungen erfüllt:

- im aktiven Dienst eines Schweizerischen Polizeikorps steht

- im aktiven Dienst des Schweizerischen Grenzwachtkorps steht

- im aktiven Dienst der Militärpolizei steht

- von einem der genannten Korps vom aktiven Dienst pensioniert ist

sowie zusätzlich:

- Eigentümer eines Motorrades ist

- Inhaber eines gültigen Führerausweises ist, der ihn/sie berechtigt nach Schweizerischem Recht ein Motorrad zu führen

 

Es gibt keine Fremden – man trifft nur Freunde, die man noch nicht getroffen hat!

Ride with Pride


Nützliche Broschüre für Gruppenfahrten:

Team Touring 2014 PDF